Statistisches Bundesamt, Wiesbaden

Das Wiesbadener Kulturdenkmal erscheint seit der Generalsanierung nicht nur im neuen „Gewand“, sondern ist mit modernen Büro- und Arbeitsflächen ausgestattet worden.

Statistisches-Bundesamt-Wiesbaden_B640.jpg

Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
Generalsanierung des Gebäudekomplexes
Bauherr: Bundesrepublik Deutschland
vertreten durch das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, vertreten durch die Oberfinanzdirektion Frankfurt am Main, vertreten durch den Landesbetrieb Bau und Immobilien Hessen, Niederlassung West vormals Hessisches Baumanagement
Nutzer: Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
Architekten: sander.hofrichter architekten, Ludwigshafen
Bauzeit: 1. und 2. Bauabschnitt: 11/2005 - 07/2012