Ausschreibungen

Ausschreibungen_750.jpg

Symbolbild Ausschreibungen

Das öffentliche Auftragswesen leistet mit einem geschätzten Auftragsvolumen von Bund, Ländern und Gemeinden von jährlich 300 Milliarden Euro einen wichtigen Beitrag zum Erhalt und Ausbau öffentlicher Räume und Infrastrukturen sowie zur Sicherung von Beschäftigung und Stabilität. Hohe Standards bei der öffentlichen Auftragsvergabe sind dabei unverzichtbarer Bestandteil für einen verantwortungsvollen und effizienten Umgang mit öffentlichen Mitteln.
 
Der Landesbetrieb Bau und Immobilien Hessen stellt mit der Zentralen Vergabe sicher, dass bei Ausschreibungen und Vertragsabschlüssen im Rahmen staatlicher Baumaßnahmen die notwendigen Verfahren und Inhalte so rechtssicher vorbereitet, durchgeführt und dokumentiert sind, dass sie jederzeit einer Überprüfung standhalten.
 
Ein wichtiger Bestandteil ist dabei der gezielte Einsatz innovativer elektronischer Vergabeplattformen und -managementsysteme im Rahmen der eGovernment-Strategie des Landes Hessen, über die alle Schritte eines Vergabeverfahrens einheitlich, transparent und jederzeit kontrollierbar dargestellt werden und den hohen Anforderungen des EU- und nationalen Vergaberechts entsprechen.

Hessen-Navigator

Wie können wir Ihnen helfen? Geben Sie einen Suchbegriff (z.B. KFZ anmelden) ein.

SERVICE