Hessen Vorreiter und Modellland für nachhaltige Elektromobilität

Die Hessische Landesregierung unterstützt in unterschiedlicher Art und Weise Umsetzungsprojekte im Bereich der Elektromobilität. Im Rahmen des Projektes CO2-neutrale Landesverwaltung wurde beschlossen, die Einführung von Elektrofahrzeugen in den Fuhrparks der Dienststellen durch den Start einer Beschaffungsinitiative für Elektro-Dienstfahrzeuge (E-Fahrzeuge) zu fördern. Vor dem Hintergrund der Endlichkeit der weltweiten Ölvorkommen tun wir gut daran, uns frühzeitig mit der Elektromobilität – der Mobilitätsform der Zukunft – zu befassen. Die Mobilität hat für einen zentralen Gebäudedienstleister eine grundlegende Bedeutung. Die Sicherung dieser Mobilität ist deshalb ein wichtiger Aspekt der Arbeit des Landesbetriebs Bau und Immobilien Hessen (LBIH).

Durch die Verwendung von ausschließlich aus erneuerbaren Energien hergestellten Stroms, kommen die Vorteile der Elektromobilität voll zum Tragen. Die Verbrauchskosten werden dabei reduziert und der CO2-Ausstoß deutlich gesenkt.

Im LBIH werden derzeit 24 Elektro-/Hybridfahrzeuge eingesetzt. Der Einsatz weiterer Elektrofahrzeuge ist geplant.

Hessen-Navigator

Wie können wir Ihnen helfen? Geben Sie einen Suchbegriff (z.B. KFZ anmelden) ein.